Last Forum
Login

Artikel

Breitband für alle

Breitband für alle - Grüne wollen Netzbetreiber zum Ausbau zwingen

Die Bundestagsfraktion der Partei Bündnis90/Die Grünen hat die Telekommunikationsunternehmen aufgefordert, die Kosten für den Breitbandausbau zu übernehmen. Das will die Partei notfalls staatlich durchsetzen.

Die Grünen wollen die Kosten für den Breitbandausbau auf die Telekommunikationsunternehmen umlegen und eine staatliche Breitbandgesellschaft zum Infrastrukturausbau gründen. (Foto: escapechen/pixelio.de)

Jeder Haushalt in Deutschland soll mit einer Internet-Geschwindigkeit versorgt werden, die mindestens derjenigen der aktuell mehrheitlich genutzten Bandbreite entspricht. Das fordert die Bundestagsfraktion der Partei Bündnis90/Die Grünen laut

erneut in einem Antragsentwurf.

 

Um das zu erreichen und einen zügigen Breitbandausbau zu gewährleisten, wollen die Grünen die Kosten für den Ausbau auf die Telekommunikationsunternehmen »nach ihren jeweiligen Marktanteilen« umlegen. Bei nicht Erreichen der zugesicherten Bandbreite sollen die Unternehmen sanktioniert werden laut Golem.

Die Partei monierte dabei insbesondere den geringen Anteil von 2,3 Prozent an Glasfaseranschlüssen bei der Breitbandanbindung sowie die stark verbesserungswürdige Versorgung im Mobilfunksegment - sowohl mit Blick auf gänzlich unversorgte Gebiete in Deutschland als auch Regionen, in denen nur ein Anbieter Netzabdeckung biete, kostenloses Roaming für Kunden anderer Netze (im Gegensatz zum europäischen Ausland) im Inland aber nicht verpflichtend sei.

 

Dabei bezogen sich die Grünen unter anderem auf Ergebnisse einer Studie der OECD von Ende 2017, der zufolge Deutschland in Sachen Breitbandversorgung (Stand Dezember 2017) zwischen Griechenland und Kolumbien am Ende der Skala rangierte.

Quelle: www.gamestar.de


[DAG]Micha1960   31. Oktober 2018    18:15    Allgemein    0    269   



KFA2 Geforce RTX 2080 OC

KFA2 Geforce RTX 2080 OC - Die günstigste 2080, aber der Konkurrenz ebenbürtig

KFA2 versucht es über den Preis: Die KFA² RTX 2080 OC ist die günstigste RTX 2080 im Test und beweist, dass es auch preiswerter ohne große Abstriche geht.

Die KFA2 RTX 2080 OC ist im Vergleich zur 2080-Konkurrenz relativ günstig. Wir klären, wo Käufer Abstriche hinnehmen müssen.

Der Hersteller KFA2 ist bekannt für im Konkurrenzvergleich preiswerte Grafikkarten und bleibt seiner Linie auch bei Nvidias neuer RTX-2000-Serie treu: Die

KFA2 Geforce RTX 2080 OC

beweist im Test, dass Custom Designs auch zum verhältnismäßig kleinen Preis größtenteils ebenbürtig sind.

Der TU104-Grafikchip der KFA2 RTX 2080 OC ist ab Werk übertaktet, der Boost-Takt ist um 75 MHz auf 1.785 MHz angehoben. Im Vergleich zu den bisher getesteten Modellen taktet das Custom Design von KFA2 mit 25 MHz weniger knapp unterhalb der RTX 2080 Founders Edition 1.800 MHz), der Unterschied zu Zotacs AMP

Edition und MSIs Duke 8G OC

fällt mit 45 beziehungsweise 60 MHz ebenfalls gering aus.

Die weiteren technischen Eckdaten sind allesamt identisch. Auch die KFA² RTX 2080 OC besitzt 8 GByte GDDR6-Videospeicher mit einer effektiven Taktrate von 14 GHz, Strom bezieht das Custom Design mithilfe von je einem 6- und 8-Pol-Stromstecker.

Bei der Kühlung orientiert sich KFA2 bei Nvidias Referenzkarte, so ist die RTX 2080 OC ebenfalls mit zwei 90 Millimeter großen Axial-Lüftern sowie einem die gesamte Platine einnehmenden Radiator samt Vapor Chamber bestückt. Da die Partnerkarte ebenfalls die Referenz-Platine der FE von Nvidia nutzt, bleibt die RTX 2080 OC ähnlich kompakt wie die Founders Edition und belegt nur zwei Slots im Gehäuse.

Das Custom Design präsentiert sich in schlichtem Schwarz, um die RGB-Beleuchtung aber besser hervorzuheben, verpasst KFA2 der Grafikkarte eine durchsichtige Lüfterabdeckung aus Kunststoff, die sich wenig wert anfühlt, die Optik bei eingeschalteter Beleuchtung jedoch eindrucksvoller macht.

Quelle: www.gamestar.de


[DAG]Micha1960   26. Oktober 2018    12:49    Allgemein    0    300   



XLRSTATS

Statistik
Online: 12
Heute: 204
Gestern: 443
Monat: 8061
Jahr: 143822
Registriert: 39
Gesamt: 160415
Online
User: 1

Gäste: 11
SHOUTBOX
[DAG]Micha1960:
21.08.2019 08:13
Ja der Sommer kommt zurück!, da sind bestimmt noch ein paar Bootstouren drin
[DAG]OldGenBurki:
21.08.2019 06:04
Moin, auf gehts in den Rest der immer wärmer werdenden Woche.
[DAG]Micha1960:
21.08.2019 05:17
moin moin
[DAG]Trollo:
20.08.2019 17:19
Ich grüße euch. Einen schönen Tag noch
[DAG]Micha1960:
20.08.2019 15:34
So na dann Sport frei ....und ab geht es
[DAG]Micha1960:
20.08.2019 07:11
Guten Morgen Freunde